Analysen, Konzepte, Beratung für Institutionen und Gemeinden

Folgende Themenbereiche werden angeboten:

  • Kinder- und Jugendförderung
  • Standortorientierte, aufsuchende und mobile Jugendarbeit
  • Kinderfreundliche Gemeinde als Standortfaktor
  • Partizipation von Kindern und Jugendlichen im Gemeinwesen
  • Projekte mit soziokulturellen und/oder erlebnispädagogischen Fokus

Die in der Abteilung verfügbaren Fachpersonen besitzen umfassende und langjährige Erfahrung in der Analyse-, Konzept- und Beratungsarbeit.

Referenzprojekte (Auswahl), geordnet nach Auftraggeber: 

  • Birsfelden / BL (Projektleitung: Philipp Frei, Thomas Furrer,  2009):
    Situationsanalyse und Bericht - Aufsuchende Jugendarbeit in Birsfelden - Untersuchung und Konzeptentwurf zur aufsuchenden Jugendarbeit in der Gemeinde Birsfelden
  • Breitenbach / SO (Projektleitung: Zeno Steuri, 2016 - 2019):
    Einbezug der gesamten Schülerschaft von der Kindergarten- bis zur Sekundarstufe bei der Planung der neuen Schule.
  • Brittnau / AG (Projektleitung: Thomas Furrer, 2009 - 2010):
    Sozioanalyse, Aufbau und Implementierung einer Jugendkommission im Gemeinwesen, Beratung der Schule Brittnau zur Einführung eines Klassenrates
    Im Rahmen der Sozioanalyse wurde eine Zukunftswerkstatt mit Jugendlichen aus Brittnau durchgeführt.
  • Buus - Maisprach / BL (Projektleitung: Guido Langenegger, Thomas Furrer, 2018 - 2019):
    Prozessbegleitung der Primarschule für die Einführung von Schulsozialarbeit
  • Pratteln / BL (Projektleitung: Thomas Furrer, Zeno Steuri, 2018):
    Konzeptentwicklung von Freizeitgestaltung in Tagesstrukturen als schulergänzendes Angebot, basierend auf der Konzepteingabe wurde KJF von der Gemeinde Pratteln anschliessend ein Auftrag erteilt
  • Seltisberg / BL (Projektleitung: Samuel Hasler, 2018):
    Bedarfsanalyse verschiedener Jugendgruppen und Peer Groups im Gemeinwesen, Ableitung von Empfehlungen für die Gemeinde