KinderKraftWerk

Was ist eine kinderfreundliche Gemeinde?

Das KinderKraftWerk berät Gemeinden, wie sie die Ressourcen von Kindern gewinnbringend in die Planung und Gestaltung ihres Gemeinwesens einbinden können. Dabei entsteht ein Mehrwert für beide Seiten und die Lebensqualität für Familien und Kinder verbessert sich nachhaltig. Dieser Standard kann zum Beispiel mit dem Erwerb des Unicef-Labels „Kinderfreundliche Gemeinde“ als Standortfaktor gesichert werden.

Das KinderKraftWerk wird in einer Partnerschaft mit externen Fachpersonen angeboten.

 
Website kinderkraftwerk.ch